Apple-Aktie: Wagen die Bullen den Konter?

Ein Doji zum Wochenstart, der zwar neue Korrekturtiefs markierte, andererseits aber deutlich machte, dass der Verkaufsdruck abnimmt, weil die Apple-Aktie immerhin über ihrem Eröffnungskurs aus dem Handel ging … und gestern ein Kursanstieg. Optimisten würden hier, auch, wenn er nicht ganz regelgerecht ist und nicht besonders ausgeprägt daherkommt, einen potenziell bullischen „Morning Star“ erkennen.

Quelle: LYNX Börsenblick
Weiterlesen: Apple-Aktie: Wagen die Bullen den Konter?

%d Bloggern gefällt das: