Kategorie: Rohstoffe

Silber: Wie schnell kommt die Zinswende voran?

Nachdem Silber zu Jahresbeginn deutliche Preissteigerungen erfahren hatte, wurde in den vergangenen Wochen eine starke Korrektur beobachtet. Nun scheint sich das Blatt nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank Fed erneut gewendet zu haben. Eine Leitzinserhöhung in den USA bedeutet in der Regel nichts Gutes für den Silberpreis und die Notierungen für den „großen Bruder“ Gold.…

Öl – der Deckel ist drauf

Im Öl gab es große Erwartungen. Die Hoffnungen richteten sich auf die vereinbarten Produktionskürzungen der OPEC-Länder. Eine sehr große Spekulation entwickelte sich, die Masse baute extrem viel Long-Position auf. Aber jetzt zeigt sich, das die Lager voll sind, die US-Ölproduzenten für genug Angebot sorgen (Schieferöl kann inzwischen zu Kosten teilweise unter 40 $ je Barrel…

Tesla: In Zukunft soll alles besser werden

Für das Schlussquartal 2016 meldete Tesla erneut einen Verlust. Allerdings schien dies Anlegern nicht allzu viel auszumachen, da sich das Unternehmen laut eigener Darstellung gut in der Zeit befindet, um noch in diesem Jahr mit dem Model 3 den Angriff auf die ganz großen Automobilkonzerne zu starten. Es bleibt aber die Frage, ob sich der…

Barrick Gold greift wieder an

Die Aktienkurse wichtiger Goldminenbetreiber und der Goldpreis bewegten sich seit Ende 2016 fast im Gleichschritt nach oben. Dabei profitierten Unternehmen wie der kanadische Marktführer Barrick Gold nicht nur von höheren Goldnotierungen. Mithilfe von Einsparungen leisteten sie ihren eigenen Beitrag. Trotzdem stellt sich die Frage, wie nachhaltig die Kursrallye ausfallen wird. Als Ausdruck der jüngsten Erholung…

Rohöl: Alles umsonst?

Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) scheint ihre vereinbarten Rohöl-Förderkürzungen einzuhalten. Anders als dies in der Vergangenheit der Fall war. Allerdings könnten die Mühen dieses Mal umsonst sein. Am 30. November hatte sich die OPEC in einem historischen Deal in der österreichischen Hauptstadt Wien auf eine Reduzierung der Fördermengen innerhalb des Kartells um rund 1,2 Millionen…

K+S: Positive Aussichten?

Mit einem beeindruckenden Schlussspurt hat die K+S-Aktie die 2016er-Jahresperformance ein wenig freundlicher gestaltet, nachdem der MDAX-Wert zwischendurch deutliche Kursverluste zu verzeichnen hatte. Auf Gesamtjahressicht blieb trotzdem ein knappes Minus. Wesentlich besser soll es dagegen in 2017 laufen. Zumal der Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller viel von seinem Legacy-Projekt erwartet. Ende August 2016 wurde die Inbetriebnahme der…

Platin: Ein spezieller Fall

Die zweite Jahreshälfte 2016 fiel für die wichtigsten Edelmetalle alles andere als rosig aus. Die Notierungen für Gold und Platin stürzten regelrecht ab. Allerdings kann sich der Jahresauftakt 2017 sehen lassen. Es wäre jedoch zu früh von einer nachhaltigen Trendwende zu sprechen. Zumal sich die Marktaussichten im Fall von Platin zuletzt sogar noch ein wenig…

Rohöl: Undurchsichtige Gemengelage

Mitte 2014 rutschten die Rohölpreise in die Tiefe. Sowohl die US-Sorte WTI als auch die Nordseesorte Brent liegen seitdem am Boden. Ende November hatte man bei der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) genug. Eine Senkung der Förderquote soll endlich eine Preiserholung bringen. Allerdings könnte ein nachhaltiger Preisanstieg weiter auf sich warten lassen. Am 30. November hatte…

Aurubis vertröstet Anleger auf das nächste Jahr

Der Kupfer-Konzern Aurubis hat mit seinen Zahlen zum Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr nicht überzeugt. Der Rückgang bei Umsatz und Gewinn war jedoch zu großen Teilen erwartet worden. Im laufenden Geschäftsjahr sollen sich die Geschäfte des MDax-Unternehmens wieder verbessern – auch Übernahmen sind zukünftig nicht ausgeschlossen. Der Umsatz sank um etwa 14 Prozent auf 9,48 Milliarden…

Goldpreis auf Talfahrt – ist eine Wende in Sicht?

Seit Anfang November hat der Goldpreis deutlich nachgelassen. Aktien und sogar Staatsanleihen sind gefragt, das Edelmetall zum Krisenschutz derzeit nicht. Die letzten Wochen hat Gold jeweils mit einem Verlust beendet und Erholungszeichen sind eher nicht in Sicht. Vor allem Anleger, die zu höheren Notierungen investiert haben, hoffen auf die Wende. Doch dafür spricht momentan nicht…