Euro/US-Dollar: Massives Long-Signal!

Gleich mehrere Aspekte sorgten am Dienstag dafür, dass die zuvor zweimal am sogenannten „Trump-Peak“, dem auffälligen Zwischenhoch des 9. November bei 1,1299 US-Dollar, nach unten abgewiesene Euro/US-Dollar-Relation diese Hürde mit Schwung nach oben durchbrach.

Quelle: LYNX Börsenblick
Weiterlesen: Euro/US-Dollar: Massives Long-Signal!

%d Bloggern gefällt das: