Alibaba-Aktie: Geht es weiter abwärts?

Liebe Leser,

was es letzte Woche Neues bei Alibaba gab, hat sich Frank Holbaum in einer Analyse einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse hat er folgendermaßen zusammengefasst:

Der Stand! Die Aktie von Alibaba ist in den letzten Tagen deutlich gefallen und es könnte durchaus einen weiteren Rücksetzer für den Wert geben.
Die Entwicklung! In den letzten vier Wochen ist es um 19 % nach unten gegangen und im letzten Quartal gab es einen Abschlag von 30 %.
Die Analystenmeinungen! Technische Analysten betonen, dass die für die langfristige Trendanalyse wichtige 200-Tage-Linie bei 159,32 Euro verläuft und vergleichsweise weit entfernt ist. Der relative-Stärke-Index nach Levy deutet auf einen kräftigen Abwärtstrend hin und es gibt eindeutige Verkaufssignale. Erst bei Kursen von mehr als 140 bzw. 145 Euro würden die Chancen wieder größer.
Der Ausblick! Eine schnelle Kurserholung scheint eher unwahrscheinlich und es gibt zudem keine wirtschaftlich bedeutenden Nachrichten.

Wie wird es bei Alibaba nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Alibaba-Aktie: Geht es weiter abwärts?

%d Bloggern gefällt das: