Barrick Gold-Aktie: So schnell kann es gehen!

Die Barrick Gold-Aktie hat ihre schönen Gewinne nun alle wieder verloren. Es sah zwischenzeitlich richtig gut aus, als der Goldminen-Titel im Zuge der Erholungsbewegung anstieg und die Obergrenze bei 13,81 USD erreichte. Der Widerstand nahm der Aktie aber wieder den Wind aus den Segeln und ließ die Anleger abtauchen.

News zur Aktie: Goldpreis strotzt nicht vor Stärke!

Belastet hat die Barrick Gold-Aktie auch der gesunkene Edelmetallpreis für Gold. Der Goldkurs ging in den vergangenen Wochen weiter zurück und sorgte deshalb für geringere Margen bei Barrick Gold. Ein hoher Goldpreis wirkt sich direkt positiv auf die Margen des kanadischen Goldbergbau-Unternehmens aus, da die Fixkosten recht starr sind.

Charttechnischer Ausblick: Relative Stärke Index im Kaufbereich!

Der Relative Stärke Index ist in den überverkauften Bereich zurückgegangen und könnte demnach wieder vermehrt Käufer anlocken. Auch die Stochastik sendete zuletzt positive Signale aus, die der Kurs jedoch nicht wahrgenommen hat. Die horizontale Unterstützung wurde kürzlich bereits unterschritten, was negativ zu werten ist. Fraglich bleibt deshalb, ob es überhaupt zu einer Gegenreaktion nach oben kommt.

Endlich: Diese 3 DAX-Aktien werden für Anleger wahre Goldgruben

Diese 3 DAX-Aktien sind speziell für die Anleger geeignet, die in wahre Goldgruben investieren möchten! Auf Sie warten schnelle Erträge, maximale Sicherheit und kostenlos die Namen und die WKN dieser 3 DAX-Aktien!

Die Namen der Aktien lauten … JETZT MEHR ERFAHREN! Einfach hier klicken!

Ein Beitrag von Johannes Weber.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Barrick Gold-Aktie: So schnell kann es gehen!

%d Bloggern gefällt das: