Blackrock Greater Europe Investmnet Aktie: Neue Entwicklungen

Stock Buyback und Nettoinventarwert

Die BlackRock Greater Europe Investment Trust hat bekanntgegeben, 25.000 eigene Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von 626,54 Pence pro Aktie zurückgekauft zu haben. Diese Aktien sollen in den Bestand des Unternehmens aufgenommen werden und besitzen keine Stimmrechte. Nach der Abwicklung am 12. Juli 2024 wird das Unternehmen insgesamt 99.676.878 ausgegebene Aktien haben, wobei 18.252.060 Aktien im Eigenbestand gehalten werden. Dies entspricht einem Anteil von 15,48 % des gesamten ausgegebenen Kapitals. Anleger sollten bei der Berechnung von Veränderungen ihrer Interessen die Zahl von 99.676.878 ausgegebenen Aktien verwenden.

Auswirkungen auf die Bewertung

Der nicht geprüfte Nettoinventarwert (NAV) der BlackRock Greater Europe Investment Trust belief sich zum Geschäftsschluss am 9. Juli 2024 auf 650,67 Pence (Kapital) bzw. 656,14 Pence (einschließlich laufender Jahreseinkünfte). Diese Bewertung erfolgte auf Grundlage der vorangegangenen Rückkäufe von 16.551 Aktien am 9. Juli 2024. Dies führt zu einer Gesamtanzahl von 99.701.878 ausgegebenen Aktien, von denen 18.227.060 im Eigenbestand gehalten werden. Diese Informationen sollten in den Berechnungen der Anteile und Interessen von Investoren berücksichtigt werden.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Blackrock Greater Europe Investmnet-Analyse von 22.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Blackrock Greater Europe Investmnet jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Blackrock Greater Europe Investmnet Aktie

Blackrock Greater Europe Investmnet: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...