Aktien DeutschlandNews Aktien

BMW, Daimler und VW: Das kommt jetzt überraschend!

Sie waren die Schmuddelkinder der Brache, doch nun stehen sie vor einem überraschenden Comeback: Der Diesel kommt zurück, wie das Handelsblatt berichtet. Bei BMW, Daimler und VW gingen die Verkaufszahlen wieder nach oben, heißt es.  Ein wichtiger Grund: Neben der ausgelobten „Dieselprämie“ für neue Selbstzünder umgarnten die Hersteller die Kunden mit einer Art Vollkaskogarantie für mögliche Fahrverbote.

Dieselanteil bei VW schon wieder bei 38 Prozent

Während BMW und Daimler die Erholung noch nicht offiziell kommentieren wollen, da beide erst in den nächsten Tagen ihre Quartalszahlen vorlegen, gab VW Auskunft. Mit rund 38 Prozent war der Diesel-Anteil bei den Auftragseingängen in Deutschland bei Volkswagen demnach deutlich höher als in den vorangegangenen Quartalen. Der Dieselanteil bei den Neuzulassungen habe im ersten Halbjahr nur bei rund 32 Prozent gelegen. „In einigen Monaten dürfte sich dieser erhöhte Auftragseingang auch in höheren Zulassungszahlen niederschlagen“, so der Bericht. Es wäre der erste Anstieg nach fast zwei Jahren des Niedergangs.

Mögliche Fahrverbote verlieren ihren Schrecken

Dass BMW seit Mitte März seinen Leasingkunden die Rücknahme von Neuwagen verspricht, falls diese von Fahrverboten in Innenstädten betroffen sein sollten, ist nur ein Faktor beim Comeback. Die möglichen Fahrverbote insgesamt verlieren offenbar ihren Schrecken: Hamburg hat lediglich zwei Straßen gesperrt, Stuttgart will ab 2019 lediglich 30.000 Altdieseln der Abgasstufe 4 die Einfahrt verweigern. Ein flächendeckender Bann für neu verkaufte Diesel ist laut Handelsblatt nicht in Sicht.

Exklusiv-Video verrät: Diese 5 Aktien machen Sie jetzt reich!

Noch in dieser 2. Hälfte des Jahres 2018 werden Sie mit diesen 5 Aktien sagenhafte Börsengewinne abkassieren! Alles, was Sie dazu wissen müssen, erfahren Sie jetzt kostenlos in diesem Video-Report!

Sehen Sie es sich jetzt an und verdienen Sie ein Vermögen. Aber Achtung: Das Video ist nur noch wenige Minuten verfügbar! Klicken Sie jetzt HIER!

Ein Beitrag von Achim Graf.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: BMW, Daimler und VW: Das kommt jetzt überraschend!

Vorheriger Beitrag

Wirecard-Aktie: Droht der Absturz oder geht es weiter hoch hinaus?

Nächster Beitrag

Royal Dutch Shell-Aktie: Ist das Ende der Fahnenstange erreicht?