Bombardier: Ist das wirklich alles?

Die Aussichten für Bombardier haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als “Buy”, “Hold” bzw. “Sell”.

1. Analysteneinschätzung: Für die Bombardier sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein “Buy”, da 15 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 6 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als “Buy”-Titel. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Bombardier. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 5,31 CAD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 217,96 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 1,67 CAD notierte. Dafür gibt es das Rating “Buy”. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung “Buy”.

2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Bombardier in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine “Buy”-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Bombardier wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem “Buy”-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein “Buy”-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Bombardier erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,32 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Aerospace & Defense”-Branche sind im Durchschnitt um 12,44 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -12,12 Prozent im Branchenvergleich für Bombardier bedeutet. Der “Industrials”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 11,46 Prozent im letzten Jahr. Bombardier lag 11,14 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Jens Becker

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Bombardier: Ist das wirklich alles?

%d Bloggern gefällt das: