BYD: Geheimnisvolle Neuheit!

Erst in der vorigen Woche hat BYD auf der Guangzhou Auto Show in Chinas eine vollelektrische Version seines SUV-Modells Tang vorgestellt. Bislang war das Modell ausschließlich als Verbrenner und als Plug-in-Hybrid erhältlich. Für umgerechnet 33.000 bis 45.500 Euro Euro werden die Käufer nun aber gleich zwei Elektromotoren erhalten, die zusammen stolze 360 kW (490 PS) leisten und den Wagen in 4,4 Sekunden auf 100 km/h bringen sollen. Und während die Fachwelt noch staunt, kündigt sich schon wieder einer Neuheit des chinesischen Autobauers an, dieses Mal allerdings noch etwas geheimnisvoller.

Das einzige Modell bisher ohne SUV-Variante

Unter den Qin-, Tang-, Song- und Yuan-Serien von BYD sei der kompakte Qin der einzige, der bisher kein SUV-Modell im Angebot habe, berichtet der Autoblog gasgoo.com. Doch das soll sich offenbar ändern: Die ersten Bilder eines SUV-Modells des BYD Qin seien aufgetaucht, heißt es in dem Bericht. Obwohl das Fahrzeug stark getarnt sei, könne man immer noch erkennen, dass es die charakteristische „Dragon Face“-Designsprache von BYD beibehalte, „mit einem massiven sechseckigen Einlassgitter und skulpturalen LED-Scheinwerfern auf beiden Seiten der Frontfläche“, heißt es. Der Innenraum sei geprägt durch eine Flüssigkristall-Instrumentenanzeige, ein massives Display in der Mittelkonsole sowie ein Multifunktionslenkrad. „Einfach, aber futuristisch.“

Wohl in drei verschiedenen Antriebsversionen

Das neue Modell von BYD werde als kompaktes SUV aufgestellt werden und biete dann wahrscheinlich drei Motorversionen an – rein elektrisch, als Plug-in-Hybrid sowie als Verbrenner, vermutet man bei gasgoo.com. Unter der Haube der Version mit Kraftstoffverbrennung befindet sich in diesem Fall dann wohl der von BYD bekannte 1,5-Liter-Turbolader-Moto mit 113 kW (154 PS) in Kombination mit einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe.

Jean-Claude Juncker vor dem Aus! Das müssen Sie jetzt über den EU-Kommissar wissen!

Wir können es selber kaum fassen, aber es ist die schockierende Wahrheit – lesen Sie jetzt in unserem Gratis-Report wieso EU-Kommissar Juncker vor dem endgültigen Aus steht!

HIER KLICKEN UND GRATIS DIE WAHRHEIT ENTHÜLLEN!

Ein Beitrag von Achim Graf.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: BYD: Geheimnisvolle Neuheit!

%d Bloggern gefällt das: