Kategorie: Aktien International

Geely Aktie: Geht es wieder aufwärts?

Die Anleger von Geely zeigten sich zuletzt sichtlich besorgt, was sich an anhaltenden Kursverlusten in den letzten Tagen ablesen lässt. Wenige Sorgen scheint sich aber der Analyst Ken Lee vom Investmenthaus UOB Kay Hian zu machen. In einer aktuellen Analyse wird die Kaufempfehlung für Geely bestätigt und insgesamt wird dem Unternehmen eine gesunde Verfassung nachgewiesen.…

European Lithium: Wie steht es um das Austria-Projekt?

Der Lithium-Explorer European Lithium steht derzeit weiter unter starkem Druck des Marktes. Wobei man hier sicherlich einige Sachen sortieren muss. Erstens: Eine im Markt lancierte Studie, wonach das derzeit in Österreich vorangetriebene Projekt gefährdet sei, scheint eher darauf abgestellt gewesen zu sein, der Aktie zu schaden. Hier dürften wahrscheinlich einige (illegale) Shortseller am Werk gewesen…

NIO: Wird der Tesla-Herausforderer zur Enttäuschung?

Als der chinesische Elektroauto-Hersteller NIO seinen Börsengang ankündigte, glaubten viele Anleger, dass hier nun ein ernsthafter Konkurrent von Tesla nicht nur im operativen Geschäft, sondern letztlich auch an der Börse auf den Plan tritt. Allerdings kam sehr schnell die Ernüchterung. Denn statt einer erhofften 20-Milliarden-Dollar-Bewertung wurde NIO beim Börsengang nur mit 6,4 Milliarden Dollar bewertet.…

JD.com Aktie: Es wird immer kritischer

Beim chinesischen E-Commerce-Spezialisten JD.com ist weiter Land unter. Mal ganz abgesehen davon, dass die Investoren derzeit durchaus Zweifel an den weiteren Wachstumsraten hegen, lastet nach wie vor die Untersuchung von Vergewaltigungsvorwürfen gegenüber Firmengründer und -Chef Richard Liu auf dem Unternehmen und seiner Aktie. Wo liegen für JD.com die Auffanglinien? Damit geht der Ausverkauf munter weiter.…

BYD Aktie: Mehr Batterien braucht das Land!

Im Zuge der elektrischen Revolution auf dem Automarkt werden nicht nur neue Motoren wichtig, eine besondere Rolle kommt auch den Batterien in den Fahrzeugen zu. Der Hersteller BYD hat diesen Trend schon vor Jahren erkannt und baut seine Kapazitäten für die Herstellung weiter aus. In Xi’an in China investiert BYD jetzt abermals 1,75 Milliarden USD,…

BYD Aktie: Auf wackeligen Beinen!

Im Handelsstreit zwischen den USA und China deutete sich in den letzten Tagen so etwas wie eine mögliche Erholung an. Auch wenn noch längst nichts in trockenen Tüchern ist, so führte allein die Vorstellung einer möglichen Deeskalation für hervorragender Laune bei den Käufern von chinesischen Aktien. Überdeutlich konnte davon BYD mit Kursgewinnen in Höhe von…

JD.com: Dieser Verdacht kann noch Konsequenzen haben

Der chinesische Onlinehändler JD.com hat eine klare Mission: Man will zum ernsthaften Amazon-Konkurrenten werden. Das kostet allerdings erst einmal viel Geld, weshalb das Unternehmen im letzten Quartal auch einen deutlich höheren Verlust ausweisen musste. Doch ist es nicht das operative Geschäft, was den Börsianern derzeit Kopfzerbrechen macht, sondern eine Personalie. Hat JD.com nun ein Führungsproblem?…

Standard Lithium bietet interessante Charttechnik

Der kanadische Lithium-Explorer Standard Lithium hat interessante Wochen hinter sich. Den Ausgangspunkt lieferte die Information, dass im geplanten Abbaugebiet im amerikanischen Bundesstaat Arkansas der Lithiumgehalt der dortigen Sole höher sein könnte als bislang erwartet. Aktuell gehen die Prognosen davon aus, dass die Konzentration von Lithium in der entsprechenden Sole-Flüssigkeit zwischen 347 und 461 mg je…

Geely zieht bei Volvo die Notbremse

Der chinesische Autobauer Geely hat den geplanten Börsengang seiner schwedischen Tochter Volvo Cars vorerst auf Eis gelegt. Ursprünglich war im Markt erwartet worden, dass Volvo Cars in diesem oder im nächsten Jahr an die Börse geht. Dies insbesondere auch deshalb, weil Geely und sein Chef Lee Shufu nach einer groß angelegten Einkaufstour frisches Kapital gebrauchen…