Coinbase-Aktie: Schon wieder ein Verkauf!

Das Kryptounternehmen Coinbase, das Dienstleistungen auf diesem Sektor anbietet, hat am Mittwoch deutliche -1,8 % verloren. Dennoch hat sich an den Aussichten für die Aktie nichts geändert. Der Titel hat den Aufwärtstrend in den vergangenen Tagen verteidigen können.

Allerdings hat ein Insider Aktien verkauft – und dies nicht in kleinen Dosierungen. Das hat zur Folge, dass es durchaus Irritationen gibt.

Insider verkauft im Wert von mehr als 5 Millionen Dollar!

Ein Insider hat Aktien im Wert von über 5,3 Millionen Dollar verkauft. Das ist insofern eine ungünstige Nachricht, als in den vergangenen Monaten immer wieder Insider die Aktie verkauft haben – oft genug im Umfang von mehr als 1 Million Dollar.

Zudem fiel der Bitcoin gestern bereits wieder: Auf weniger als 62.000 Dollar. Dennoch: Der Aufwärtstrend für die Aktie von Coinbase bleibt noch immer ausgesprochen stark!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Coinbase-Analyse von 22.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Coinbase jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Coinbase Aktie

Coinbase: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...