DAX-Videoanalyse zum Handelsstart im DAX: 14000 denkbar

Der DAX-Wochenstart wird leichter erwartet. nachdem wir am Freitag in der Range schlossen, ist die Eröffnung heute zwischen Range und 14000 aus der Vorbörse heraus abzulesen.

Damit notiert der Index zwischen zwei Kurslücken und muss sich entscheiden.

Er pendelt somit zum Wochenstart erst einmal aus und muss eine Richtung finden, die wir direkt live handeln werden.

Welche Marken habe ich für die neue Woche im Blick? Darauf gehe ich in dieser Videoanalyse ein.

Tausche Dich gern aus und vollziehe den Start in den Börsentag mit mir zusammen!

Video-Chartanalyse am Montag

Die Spannung bleibt erst einmal im Markt bestehen, ob wir erneut die 14.000er-Region ansteuern und damit das Gap zu Freitag heute Morgen ignorieren.

Folgende möglichen Entwicklungen habe ich als Szenarien hier im Video direkt skizziert:

Mit Blick auf die unterschiedlichen Zeiteinheiten gebe ich in diesem Format einen groben Überblick zur Gesamtlage und entwickle erste Tradingideen für den Handel ab Montag.

Dabei beginnt in der neuen Woche auch die Quartalssaison in den USA wieder von vorn. Ausgewählte Termine von Unternehmen sind hier gesammelt dargestellt:

Weitere Informationen zum Trading

Komm direkt in den Austausch mit mir und der Community von FIT4FINANZEN. Diese ist auf Twitch börsentäglich mit Livestreams und Wissensinhalten erreichbar und umfasst aktuell rund 3.000 Trader:innen – es geht dabei nicht nur um den DAX, sondern auch um den Goldpreis, Währungen und viele Einzelaktien.

So sieht der erste Handelstag der Woche mit Eckpunkten aus:

Danke für Deine Aufmerksamkeit und vorab uns allen viel Erfolg.

Dein Andreas Bernstein

Deine Einladung zur FIT4FINANZEN-Community mit mehr als 1.200 Trader:Innen

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 73,82 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nvidia-Analyse von 20.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nvidia jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nvidia Aktie

Nvidia: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...