Evotec: Ist der Ausstieg angebracht?

Im Falle von Evotec blicken die Aktionäre inzwischen mit großer Sorge auf die Entwicklung des Papiers. Der Verkaufsdruck, der sich in der vergangenen Woche verschärft hatte, nimmt weiter zu. Am Nachmittag notierte die Aktie nur noch bei 16,71 Euro, was einem Minus von 3,88 Prozent zum letzten Handelstag entspricht. In den kommenden Tagen könnte sich diese Serie weiter fortsetzen.

Evotec stellt Aktionäre vor Entscheidung

Aktuell sieht es so aus, als würden die Bären endgültig das Kommando übernehmen. Die deutlichen Gewinne, die sich seit Mai aufbauten, gehen inzwischen deutlich zurück. Besonders stark war der Verfall der Kurse, nachdem die 20-Euro-Marke einmal unterschritten war. Nach der massiven Korrektur sind nun neue positive Nachrichten des Unternehmens notwendig, um noch eine Kehrtwende einzuleiten.

Jetzt bringt Cannabis auch Ihr Depot in Stimmung! +500 % Rendite dank des Cannabis-Booms!

Die Legalisierungswelle von Cannabis erreicht jetzt auch Ihr Aktiendepot! Machen Sie sich gefasst für die größte Anlagechance aller Zeiten. Dafür schenken wir Ihnen den Report „Der große Cannabis-Boom“. Erfahren Sie darin, welche Aktien jetzt durch die Decke gehen und Ihnen +500 % Gewinn bringen werden!

>> Klicken Sie dafür jetzt einfach HIER! Fordern Sie „Der große Cannabis-Boom KOSTENFREI an!

Ein Beitrag von Robert Sasse.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Evotec: Ist der Ausstieg angebracht?

%d Bloggern gefällt das: