Geely Automobile Holdings: Die Lage für die Käufer ist ernst!

Das Börsenjahr 2018 verlief für die Aktionäre der Geely Automobile Holdings bislang alles andere als gut. Die Aktie, die im Börsenjahr 2017 noch einen Kursanstieg von mehr als 200 Prozent vollzogen hatte, markierte im Oktober bei 3,23 Euro ihr aktuelles Allzeithoch. Ausgehend von diesem Hoch hat sich der Kurs seitdem fast halbiert.

Im Januar gelang es der Aktie zwar noch einmal bis auf 3,22 Euro anzusteigen. Das Hoch vom Oktober 2017 konnte jedoch nicht mehr erreicht werden. Im März und im Juni bemühten sich die Käufer den langfristigen Abwärtstrend zu brechen. Erfolgreich waren sie mit ihren Aktionen jedoch nicht. Im Gegenteil: Seit Mitte Juni hat sich der Abwärtstrend noch einmal beschleunigt.

Er führte die Aktie im Tief bis zum 15. August auf 1,64 Euro zurück. Hier setzte eine Erholung bis auf über 1,90 Euro ein. Es gelang den Käufern zwar den ausgesprochen steilen, kurzfristigen Abwärtstrend zu brechen, ein Anstieg über die bei 1,96 Euro verlaufende 50-Tagelinie gelang jedoch nicht.

Wie nachhaltig ist die Erholung?

Die Folge war ein erneuter Rückfall auf die Marke von 1,70 Euro. Von hier aus erholte sich die Aktie in den letzten Tagen wieder etwas. Erweist sich diese Erholung als nicht nachhaltig, dürfte das Tief vom 15. August bei 1,64 Euro schon bald wieder getestet werden.

Aufhellen würde sich das Chartbild nur dann, wenn es den Käufern gelingt, den Kurs wieder nachhaltig über 1,90 Euro und die 50-Tagelinie ansteigen zu lassen.

Exklusiv-Video verrät: Diese 5 Aktien machen Sie jetzt reich!

Noch in dieser 2. Hälfte des Jahres 2018 werden Sie mit diesen 5 Aktien sagenhafte Börsengewinne abkassieren! Alles, was Sie dazu wissen müssen, erfahren Sie jetzt kostenlos in diesem Video-Report!

Sehen Sie es sich jetzt an und verdienen Sie ein Vermögen. Aber Achtung: Das Video ist nur noch wenige Minuten verfügbar! Klicken Sie jetzt HIER!

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Geely Automobile Holdings: Die Lage für die Käufer ist ernst!

%d Bloggern gefällt das: