Ist Apple eine gute Wahl?

Liebe Leser,

letzte Woche berichtete Jens Becker, dass sich die Apple-Aktie durchaus lohnen kann. Hier sein Fazit:

Der Stand! Am 16.10.2018 um 20:09 Uhr notierte Apple an der Börse NASDAQ GS unter „Technologie Hardware und Ausrüstung“ mit 220,67 USD.
Die Entwicklung! Der GD200 für die Apple-Aktie beträgt aktuell 189,81 USD, der letzte Schlusskurs (217,36 USD) liegt also deutlich darüber (+14,51 Prozent Abweichung im Vergleich). Für den GD50 bei 219,8 USD liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,11 Prozent). Apple liegt mit einer Rendite von 43,62 Prozent mehr als 23 Prozent über der durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Technology“). Die „Hardware“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 10,99 Prozent und Apple liegt 32,63 Prozent darüber. In den sozialen Medien wird Apple besonders negativ bewertet und es werden überwiegend negative Themen angesprochen. Zudem gab es 7 Sell-Signale.
Der Ausblick! Insgesamt hat Jens Becker die Aktie mit buy bewertet, so dass sich dieser Wert lohnen kann.

Was wird es bei Apple weiter Neues geben? Wir bleiben für Sie dran.

Achtung Totalverlust droht…

…wenn Sie diese Aktien im Depot haben, müssen Sie JETZT handeln. Das sind die 8 Aktien die Sie jetzt sofort verkaufen müssen. Die Schwarze Liste der drohenden Totalverluste können Sie hier tatsächlich kostenlos erhalten.

Handeln Sie bitte umgehend, bevor es zu spät ist. Sie können den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. >>> Jetzt hier klicken und Geld retten bevor es zu spät ist

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Ist Apple eine gute Wahl?

%d Bloggern gefällt das: