Ticker

Kalifornien wird ökologischer: Tesla profitiert

Die Pläne des US-Bundesstaates Kalifornien klingen sehr futuristisch. Ab dem Jahr 2035 soll der Verkauf von Benzin- und Diesel-Fahrzeugen verboten sein. Dies wirkte sich direkt auf die Aktienwerte aus, welche im Solar-Segment angesiedelt sind.

Die Aktien von Sunworks und Polar Power zeigten gestern zwei- bis dreistellige prozentuale Kurssprünge. Beide Unternehmen sind Ökostrom-Spezialisten und profitierten direkt von den Plänen des US-Bundesstaates Kalifornien. Ebenso zeigte diese Meldung bei Tesla Wirkung. Das Unternehmen drehte im Handel in den positiven Bereich.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Bayer steuert weiter auf eine Einigung zu

Nächster Beitrag

BMW erzielt Einigung im US-Vergleich mit der SEC