Lufthansa-Aktie: Geht die Kurserholung weiter?

Liebe Leser,

letzte Woche berichtete Frank Holbaum, dass es bei der Lufthansa wieder deutlich bergauf geht. Hier sein Fazit:

Der Stand! Am Dienstag konnte die Lufthansa-Aktie die jüngsten Kursverluste mit einem Anstieg auf 18,95 Euro wieder etwas ausgleichen.
Die Entwicklung! Dieser Kursanstieg untermauert die relative wirtschaftliche und charttechnische Stärke der Aktie, war es doch vorher deutlich nach unten gegangen. Wirtschaftlich scheint derzeit keine weitere negative Entwicklung anzustehen und die Aktie könnte nun, mit einem KGV zwischen 5 und 6, als unterbewertet gelten.
Die Analystenmeinungen! Technische Analysten betonen noch den Baisse-Modus, da die Trendpfeile in allen zeitlichen Dimensionen nach unten zeigen und der GD200 bei 24,62 Euro deutlich über dem Aktienkurs liegt – ein Abwärtstrend mit Verkaufssignal. Trotz dieser Situation empfehlen 45 % aller Bankanalysten die Aktie zum Kauf.
Der Ausblick! Jetzt könnte die Hürde bei 20 Euro durchaus wieder angesteuert werden – es bleibt spannend.

Was wird es bei der Lufthansa weiter Neues geben? Wir bleiben für Sie dran.

Achtung Totalverlust droht…

…wenn Sie diese Aktien im Depot haben, müssen Sie JETZT handeln. Das sind die 8 Aktien die Sie jetzt sofort verkaufen müssen. Die Schwarze Liste der drohenden Totalverluste können Sie hier tatsächlich kostenlos erhalten.

Handeln Sie bitte umgehend, bevor es zu spät ist. Sie können den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. >>> Jetzt hier klicken und Geld retten bevor es zu spät ist

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Lufthansa-Aktie: Geht die Kurserholung weiter?

%d Bloggern gefällt das: