Ticker

Positive Kommentare treiben MTU-Aktien an

Einer der heutigen DAX-Gewinner ist der Triebwerkhersteller MTU Aero Engines. Heute gab es nicht nur positive Kommentare des Konkurrenten Rolls-Royce zur gesamten Branche, die auf das Unternehmen positiv abstrahlten, sondern ebenso eine Kursziel-Anhebung der britischen Investmentbank Barclays.

Im Detail äußerte sich Analystin Milene Kerner von Barclays zum Unternehmen MTU in einer Studie und stelle ein neues Kursziel bereits wenige Wochen vor den Anfang August angekündigten Quartalszahlen aus. Dies ist von ehemals 100 auf nun 129 Euro angehoben worden, denn der Triebwerks-Hersteller sollte spätestens im vierten Quartal die Talsohle durchschritten haben. Damit könnten auch die Jahresprognosen dann erneuert und entsprechend nach oben angepasst werden, so die Erwartungshaltung.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Neue Wirtschaftsdaten aus den USA besorgend: Erzeugerpreise

Nächster Beitrag

Last Call! - Der Marktbericht am Abend: Mit Qiagen, Carnival, Walt Disney und Beyond Meat