Rheinmetall-Aktie: Fast!

Rheinmetall ist auf dem Weg nach oben – es ging am Montag um 1,5 % aufwärts. Der Titel kratzte damit an der Marke von 500 Euro – überwand sie aber noch nicht. Die Aktie wird sich nach Meinung diverser Beobachter dennoch langfristig durchsetzen. Denn die wirtschaftlichen Ergebnisse der vergangenen 18 Monate werden sicher fortgeschrieben. Der Konzern hat vor kurzer Zeit einen Rekordauftrag von der Bundeswehr erhalten.

Am Montag nun hat die EU die Militärhilfe „gegen den Willen Ungarns auf den Weg gebracht“. Militärhilfe, die in der einen oder anderen Form sicher auch bei Rheinmetall landen wird.

Die Verhältnisse stimmen bei Rheinmetall

Aktuell stimmen die Zahlen zudem auch: Rheinmetall hat ein KGV von geschätzt 24 für das laufende Jahr. Das ist genauso günstig wie das, was vor einem Jahr gehandelt wurde. Mit anderen Worten: Der Aufwärtstrend ist schlicht auch jetzt noch intakt.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Rheinmetall-Analyse von 22.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Rheinmetall jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Rheinmetall Aktie

Rheinmetall: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...