Aktien DeutschlandNews Aktien

Siemens Healthineers: Die kurze Schwächephase ist überwunden!

Die erst im Frühjahr an die Börse gegangene Siemens Healthineers-Aktie befindet sich in einem Aufwärtstrend. Seit dem Sprung auf das Parkett zog der Kurs schwungvoll an. Inzwischen wurde auch die 38,00-Euro-Marke auf Schlusskursbasis überwunden und Kurse jenseits von 39,00 Euro scheinen nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

Die Ende Juni/Anfang Juli aufgetretene Schwächeperiode ist damit überwunden. Sie dürfte viele Anleger kurzzeitig irritiert haben, weil die Siemens Healthineers-Aktie zuvor nur in kleinen Schritten angestiegen war, plötzlich aber massive Kursverluste verzeichnete. Auch das Unterschreiten der 50-Tagelinie auf Intradaybasis am 27. Juni dürfte für Irritationen gesorgt haben.

Wie geht es nun weiter?

Das Korrekturtief vom 27. Juni wurde bei 33,33 Euro ausgebildet. Es leitete einen Anstieg ein, der sich bislang als eine steile dynamische Aufwärtswelle präsentiert. Sie wurde bislang nur von einer kurze Zwischenkorrektur überwunden. Eine weitere kurze Konsolidierung könnte kurzfristig im Bereich der nächsten runden Marke bei 39,00 Euro auf dem Programm stehen.

Anschließend sollten die Käufer jedoch schnell wieder das Ruder übernehmen und einen weiteren Anstieg in Richtung 40,00 Euro starten. Unterstützung findet die Aktie nun auf dem Niveau von 37,28 Euro. Hier wurde am 21. Juni das letzte markante Zwischenhoch gebildet.

Endlich: Diese 3 DAX-Aktien werden für Anleger wahre Goldgruben

Diese 3 DAX-Aktien sind speziell für die Anleger geeignet, die in wahre Goldgruben investieren möchten! Auf Sie warten schnelle Erträge, maximale Sicherheit und kostenlos die Namen und die WKN dieser 3 DAX-Aktien!

Die Namen der Aktien lauten … JETZT MEHR ERFAHREN! Einfach hier klicken!

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.

Quelle: Finanztrends
Weitere News: Siemens Healthineers: Die kurze Schwächephase ist überwunden!

Vorheriger Beitrag

Dialog Semiconductor: Jetzt neu 30 Prozent Potenzial?

Nächster Beitrag

Deutsche Bank: Mit diesen Zahlen auf neuem Kurs?