Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Umsatzprognose erhöht

Im Mai konnte Advanced Micro Devices (AMD), ein Hersteller von Computerprozessoren und verwandten Technologien, dank der starken Nachfrage sowohl im Verbraucher- als auch im kommerziellen Segment, eine Steigerung der Notebook-Lieferungen um 15 % gegenüber dem Vormonat verzeichnen. Bank of America hatte derartige Entwicklungen nicht erwartet und sah sich daher veranlasst, …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Kaufempfehlung und Wachstumspotenzial

Investmentgesellschaft Edward Jones hat mit einer Kaufempfehlung Berichterstattung über Advanced Micro Devices (AMD) aufgenommen und die Aktien des Chip-Herstellers zu ihrer Liste der bevorzugten Werte hinzugefügt. Die Analysten betonen mehrere Katalysatoren für diesen Schritt, einschließlich der wachsenden Nachfrage nach Datenzentren-Infrastruktur, von der AMD’s Grafikprozessoren (GPUs) und Zentralprozessoren (CPUs) erwartet werden, …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Trendwende in Sicht?

Aktuell befindet sich die Aktie von Advanced Micro Devices (AMD) bei einem Kurs von 148,88 €, was einem Rückgang von 4,22% innerhalb der letzten Woche entspricht. Trotz der jüngsten Neuvorstellungen auf der Computex in Taiwan konnte die Aktie dieser bedeutenden Technologiefirma nur wenig Auftrieb erfahren. Obgleich AMD im KI-Sektor Fortschritte …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Institutionelles Vertrauen

AMD (Advanced Micro Devices, Inc.) steht im Fokus der Investoren, nachdem das Unternehmen in den vergangenen sechs Monaten beeindruckende Gewinne vorweisen konnte. Mit einer herausragenden Entwicklung von 37% im Sektor hat AMD sowohl im Bereich der Datenzentren als auch bei CPUs und GPUs Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Einfluss von …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Wettkampf um KI-Vorherrschaft

Der Kampf um die Spitze im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) heizt sich weiter auf, und die im Fokus stehenden Unternehmen wie Advanced Micro Devices (AMD) und NVIDIA intensivieren ihre Bemühungen, um am Markt für KI-gesteuerte Chips zu dominieren. Auf Basis einer Vielzahl von Marktanalysen deuten einige Schätzungen darauf hin, dass …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Verschärfte Exportkontrollen

Eine Überprüfung der nationalen Sicherheit durch US-Beamte hat zu einer Verlangsamung der Lizenzausstellung für namhafte Halbleiterhersteller, darunter Advanced Micro Devices (AMD), geführt. Besonders betroffen sind Großsendungen von Chips für KI-Beschleuniger in den Nahen Osten. US-Beamte notieren die vermehrte Anforderung dieser Chips, die für die Fortentwicklung von KI-Infrastrukturen, wie Chatbots und …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Partnerschafts-Ausbau mit Samsung

Advanced Micro Devices hat eine Erweiterung der Zusammenarbeit mit Samsung Electronics bekannt geben, die die Chip-Technologie der nächsten Generation fördern soll. Die Ankündigung kommt zeitgleich mit der Entdeckung der täglichen Handelsaktivitäten von Marktakteuren, die strategische Käufe und Verkäufe in verschiedenen Sektoren durchführen, wie zum Beispiel im Biotech-Bereich und bei Halbleiterunternehmen. …

MEHR LESEN →
Advanced Micro Devices Aktie

Advanced Micro Devices Aktie: Marktanteil wächst

Advanced Micro Devices (AMD) zeigt eindrucksvolle Entwicklungen im Technologiebereich mit einem beachtlichen Zuwachs im Server-CPU-Markt. Jüngst wurden bedeutende Investitionen von einem bekannten ETF vorgenommen, die insgesamt Aktien im Wert von 1,3 Millionen Dollar erwarben, was das Vertrauen des Fonds in das Wachstum von AMD deutlich macht. Ebenso machen Berichte über …

MEHR LESEN →

Wall Street Nachlese: Banges Warten – Mit Occidential Petroleum, Marathon Oil, Shell, General Electric, Pinterest und Advanced Micro Devices

An der Wall Street dominierten am Donnerstag erneut die Verkäufe das Geschehen. Dies in Erwartung des Arbeitsmarkt-Berichtes, der heute für den September herauskommen soll. Die zwei wichtigsten Prognosen dabei sind, dass die Arbeitslosenrate weiterhin bei 3,7% bleibt und das gleichzeitig die neu geschaffenen Stellen auf 275.000 zugelegt haben. Allerdings befürchtet …

MEHR LESEN →