Airbnb Aktie

Airbnb Aktie: Rekordumsatz trifft auf Herausforderungen

Airbnb, Inc. schloss angesichts eines unerwarteten Marktumfelds bei $145.97, verzeichnete damit eine geringfügige Veränderung von -0,09% vom Vortag und wich somit von den Bewegungen des S&P 500 ab. Innerhalb des letzten Monats fiel die Aktie um 0,74% und schnitt somit schlechter ab als der Sektor Computer und Technologie, verlor jedoch …

MEHR LESEN →
Airbnb Aktie

Airbnb Aktie: Aktuelle Marktbewegungen

Airbnb, Inc. (ABNB) verzeichnete nach der letzten Handelssitzung einen leichten Rückgang um -0,23%, was hinter dem S&P 500 zurückbleibt. Analysten beobachten gespannt die bevorstehende Gewinnmitteilung des Unternehmens, wobei ein Rückgang der EPS um 7,14% im Vergleich zum Vorjahresquartal erwartet wird. Die Zacks Consensus Schätzungen für das gesamte Geschäftsjahr zeigen eine …

MEHR LESEN →
Airbnb Aktie

Airbnb Aktie: Wachstum Und Insidervertrauen

Airbnb zeigt beeindruckende Geschäftserfolge mit beachtlicher Umsatz- und Gewinnsteigerung. Die Aktie des Unternehmen spiegelt eine dynamische Entwicklung wider, insbesondere in Anbetracht der beachtlichen Steigerung des Gewinns je Aktie um 144% im vergangenen Jahr. Nicht nur die Ertragserhöhung, sondern auch die solide Kapitalbeteiligung des Managements von 29% hat vertrauensbildende Wirkung auf …

MEHR LESEN →
Airbnb Aktie

Airbnb Aktie: Technologiechef verkauft Unternehmensanteile

Airbnb zeigt Bewegung im Management und auf dem Aktienmarkt. Der Technologieverantwortliche des Online-Marktplatzes für Unterkünfte hat Aktien im Wert von 87.600 US-Dollar veräußert. Dies geschah gemäß eines vorab festgelegten Handelsplans, wodurch der Top-Manager nun noch 211.774 Aktien des Unternehmens besitzt. Dieser Schritt gibt Einblick in die Handelsaktivitäten der Führungskräfte des …

MEHR LESEN →

Morning Briefing: Mit Commerzbank, Vonovia, Siemens Energy, Sartorius, Apple, Amazon, Amgen und Airbnb

COMMERZBANK: Die Geschäftsbank verzeichnete im Frühjahr aufgrund gestiegener Zinsen im Euroraum einen kräftigen Gewinnanstieg. Der Finanzkonzern mit Sitz in Frankfurt erzielte im zweiten Quartal einen Konzerngewinn von 565 Millionen Euro, was einem Plus von 20,2 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Erträge vor Risikovorsorge stiegen um 8,7 % auf …

MEHR LESEN →

Airbnb enttäuscht mit Ausblick: Sollte man trotzdem dabei bleiben?

Die Aktien von des Ferienwohnungs-Vermittlers Airbnb gaben am Dienstag im nachbörslichen Handel um bis zu 10 % ab, obwohl die Ergebnisse zum ersten Quartal die Schätzungen der Analysten übertrafen. Allerdings gab das Unternehmen einen etwas schwächeren als erwarteten Ausblick auf das laufende Quartal ab. Insgesamt konnte Airbnb den Gesamtumsatz im …

MEHR LESEN →

Future Money – Der Börsentalk: Angst vor schwarzen Schwänen? – Mit Mercedes Benz, Ceconomy, Allianz, Cisco Systems, Airbnb, Roblox und Palantir

Nach den jüngsten Preisdaten wachsen wieder die Sorgen über die Inflationsrichtung und die Aktien der Notenbanken. Dazu kommen Analysten und Marktexperten, die ein ganz düsteres Szenario zeichnen. Sollen Anleger also wieder vorsichtiger werden? Außerdem kommentieren wir die wichtigsten Unternehmensmeldungen der Woche. Future Money – Der Börsentalk Die beiden Börsenjournalisten Carsten …

MEHR LESEN →

Wall Street Nachlese: Value beliebt – mit Deere, Albemarle, Airbnb, Moderna, Biogen und DraftKings

Der “Schock“ über die unerwartet starken Erzeugerpreise steckte den Investoren an der Wall Street auch am Freitag noch in den Knochen. Und das dürfte wohl auch noch eine Weile so bleiben. So war zum Wochenschluss auch wieder bei der Performance in den Indices erkennbar, dass sich die Anleger lieber auf …

MEHR LESEN →

Wall Street Nachlese: Überraschung – Mit Airbnb, Roblox, Devon Energy, Akamai, Paramount und SolarEdge

Im Mittelpunkt der gestrigen Wall Street standen die Einzelhandels-Zahlen aus dem Januar. Diese fielen unerwartet stark aus. Statt eines prognostizierten Anstiegs um 1,7% (FactSet) wurden es im Monatsvergleich stattliche 3% plus. In der Vorperiode hatten die Einzelhandelsumsätze noch um 1,1% zurückgehen müssen. Das entfachte einerseits die Hoffnung, dass sich die …

MEHR LESEN →

Wall Street Nachlese: Volatil – Mit AT&T, Boeing, Alphabet, Airbnb, Enphase Energy und General Dynamics

Am Mittwoch zeigte sich die Wall Street erneut relativ volatil. Das galt insbesondere für den Dow Jones. Dieser hatte im Verlauf des offiziellen Handels bis zu 460 Punkte abgeben müssen, konnte sich allerdings gegen Ende hin wieder deutlich erholen und beendete den Handel mit einem kleinen Plus von knapp zehn …

MEHR LESEN →