Aktien DeutschlandNewsSlider

K+S: Liegt hier eine Gewinnwarnung in der Luft?

Der Salz- und Düngemittelhersteller K+S gerät immer weiter in Bedrängnis. Nachdem man wegen der anhaltenden Trockenheit in Teilen von Deutschland bereits in einem Werk die Produktion unterbrechen musste, kommt nun ein weiterer Standort hinzu. Hintergrund ist insbesondere der niedrige Wasserstand der Werra, über die sonst das betroffene Werk Hattorf salzhaltige …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

K+S: Was kann der Aktie nun drohen?

Der Salz- und Düngemittelhersteller K+-S hat den Markt mit einer Gewinnwarnung schockiert. Wobei offensichtlich unerheblich war, dass der Konzern bislang selbst keine konkreten Prognosen abgegeben hatte. Doch da er nun mit einer neuen Einschätzung deutlich unter den Analystenerwartungen lag, trifft die Aktie ein Sell-off. Konkret kündigte K+S an, im laufenden …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

K+S: Aktie der Düngemittel-Firma vor Bodenbildung?

In den vergangenen Monaten musste die Aktie des Düngemittel-Produzenten K+S einen Großteil der vorangegangenen Gewinne wieder abgeben. Dabei hatte es bis in den Mai hinein so gut ausgesehen. Zwar zeigte sich das Papier in den vorhergehenden Monaten manchmal recht volatil. Im Gesamtergebnis hatte sich aber K+S von seinem Tief im …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews Aktien

K+S steigert Umsatz und Gewinn – Aktie legt zu

Der Salz- und Düngemittelhersteller K+S konnte im ersten Quartal seinen Umsatz und operativen Gewinn deutlich steigern, die Aktie honoriert die guten Zahlen mit einem Plus von mehr als 5%. Der Umsatz stieg um 4% auf 1,17 Milliarden Euro und der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte um 12% …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandSlider

K+S weiter auf Wachstum gepolt

Die K+S Gruppe meldet für das Jahr 2017 soliden Zahlen. Der Konzernchef Burkhard Lohr zeigt sich zuversichtlich, dass das MDAX-Unternehmen auch in 2018 weiter wachsen kann. Hierzu soll auch ein neues Werk in Kanada beitragen. Im laufenden Jahr will K+S seinen Verschuldungsgrad weiter senken und Umsatz sowie Ebitda steigern. Zu …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

K+S mit Ergebniseinbruch

K+S hatte im letzten Geschäftsjahr einen herben Ergebniseinbruch zu verzeichnen. Das Unternehmen litt unter niedrigen Preisen und einem milden Winter. Das Ergebnis lag am Ende der Erwartungen. Der Aktienkurs fiel am Donnerstag und die Dividende schrumpft. Der Umsatz von K+S sank aufgrund von niedrigen Durchschnittspreisen im Gesamtjahr um 17 % …

MEHR LESEN →
AnalysenKolumneRohstoffeSliderZertifikate

K+S: Positive Aussichten?

Mit einem beeindruckenden Schlussspurt hat die K+S-Aktie die 2016er-Jahresperformance ein wenig freundlicher gestaltet, nachdem der MDAX-Wert zwischendurch deutliche Kursverluste zu verzeichnen hatte. Auf Gesamtjahressicht blieb trotzdem ein knappes Minus. Wesentlich besser soll es dagegen in 2017 laufen. Zumal der Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller viel von seinem Legacy-Projekt erwartet. Ende August …

MEHR LESEN →
AnalysenAnalysen AktienSlider

K+S: Gewinnziel für Salz-Sparte bleibt bestehen – Aktie vor Break?

Seit einigen Tagen hat der Winter nun ganz Deutschland im Griff. Das ist die passende Zeit, dass sich auch der Düngemittel- und Salzproduzent K+S wieder zu Wort meldet. Konkret geht es dabei um die weiteren Prognosen der Salz-Sparte, die insbesondere von entsprechenden saisonalen Wetterbedingungen abhängig ist. Wie das K+S-Vorstandsmitglied Mark …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews AktienSlider

K+S: Prognosen pfui, Aktie hui?

Auch wenn es die heutige Börsentendenz nicht zu erscheinen lässt: Bei K+S tut sich charttechnisch spannendes. Und das, obwohl die jüngsten Unternehmenszahlen alles andere als erfreulich ausfielen. So gilt bei kaum einem anderen Wert derzeit am deutschen Markt das Prinzip Hoffnung. Die Zahlen für das dritte Quartal und die ersten …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews AktienSlider

K+S: Kann es der Neue richten?

Beim Dünger- und Salzproduzenten K+S löste wahrlich eine Schlagzeile die nächste ab. Ruhe kehrte damit nicht in das Unternehmen ein. Der kürzlich in den MDAX abgestiegene Konzern musste sich dabei nicht nur gegen den Übernahmeversuch der kanadischen Potash im vergangenen Jahr wehren. Die Anleger von K+S äußerten erst in der …

MEHR LESEN →