Ticker

RIB Software: Die Zeit läuft weg

Nur noch bis Mittwoch läuft die Annahmefrist für das Übernahmeangebot durch Schneider Electric. Diese wollen 29 Euro je Aktie zahlen (aktuell 28,80 Euro), fordern aber eine Mindestannahmeschwelle von 50% plus eine Aktie. Bislang wurden aber nur kanpp 32,5% angedient. Dennoch: Noch ist alles offen, da viele institutionelle Anleger übelicherweise erst kurz …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

RIB Software: Analysten von Cloud-Plänen noch nicht überzeugt

Die Anbieter von Bausoftware stehen derzeit im Fokus des Marktes. Wir hatten erst gestern über Nemetschek berichtet, doch auch RIB Software sorgte in den vergangenen Tagen für einigen Trubel. Hintergrund hier ist ein neuer Partner. Mit dem von Microsoft lizenzierten US-Unternehmen ICS will RIB Software möglichst schnell seine neue Cloud-Plattform …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

RIB Software: Aktie kann sich nicht freilaufen

Der Spezialist für Bausoftware RIB Software kommt nicht aus dem Stimmungstief. Selbst die Vorlage der Quartalszahlen konnte nicht den Umschwung bringen. Im Gegenteil: Zwar hatte das Unternehmen einen Umsatzanstieg um 14 % auf knapp 31 Millionen Euro melden können. Allerdings zeigte sich beim EBITDA ein Rückgang um 2,2 % und …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

RIB Software erzielt Umsatzrekord.

Die RIB Software-Aktie hebt am Freitag ab, nachdem der Bausoftware-Spezialist das Jahr 2016 anscheinend mit einem Rekordumsatz beendet hat. Der vorläufige Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg im Jahr 2016 um 57,9 % auf rund 33 Mio. Euro. Der vorläufige Konzernumsatz der RIB-Gruppe erhöhte sich ebenfalls deutlich um 19,1 …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNewsSlider

RIB Software konkretisiert Wachstumsziele bei Joint Venture

Der Anbieter von Bausoftware RIB Software hat seine Ziele für das Gemeinschaftsunternehmen konkretisiert, dass man mit dem US-Auftragsfertiger Flex eingegangen ist. Würde RIB Software diese Ziele schaffen, wäre das ein richtiger Quantensprung für die eigenen Geschäftszahlen. Wie Vorstandschef Thomas Wolf mitteilte, peilt man einen Marktanteil von 5 % an. Dies …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews AktienSlider

Neue Hoffnungen für RIB Software

Der Spezialist für Bau-Software RIB Software kann heute gegen den allgemeinen Markttrend deutlich zulegen. Anlass ist die Meldung, dass man zusammen mit einem Auftragsfertiger ein Joint Venture gegründet hat. Gemeinsam will man eine Internet-Plattform aufbauen, mit der man Bauprojekte managen kann und Kostenkalkulationen erstellt werden können. Insgesamt investiert RIB Software …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews AktienSlider

RIB Software: Gewinneinbruch trotz hohem Umsatz

Dem Anbieter von Software für das Bauwesen RIB Software gelang im ersten Quartal dieses Geschäftsjahres ein deutlicher Anstieg bei den Umsätzen. Besonders in den internationalen Märkten verzeichnete das Unternehmen hier einen deutlichen Anstieg von 36,7% und generierte damit 13,4 Mio. Euro nach 9,8 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Im Heimatmarkt zogen …

MEHR LESEN →
Aktien Deutschland

RIB Software mit Geschäftszahlen im Plan

Der Software-Spezialist RIB Software, der insbesondere mit seinen Produkten für Bau- und Industrieunternehmen tätig ist, hat im vergangenen Jahr seine eigenen Ziele erreichen können. Und das trotz einiger Abschläge bei der Profitabilität. Insgesamt meldete die RIB Software eine Verbesserung beim Umsatz um 17% auf 82 Mio. Euro. Zuvor hatte die …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandBörsenblickNews Aktien

Heutige Gewinner im TecDAX: Gft Technologies, RIB Software und Dialog Semiconductor

Generell lässt sich das heutige Börsenumfeld als freundlich einschätzen. Der TecDAX startete mit 1.799,00 Zählern in den Tag und konnte bisher deutlich zulegen. Damit profitierten auch einige Werte in diesem Index besonders. Nachstehend ein Blick auf die Top 3.   GFT Technologies mit starker Performance Um mehr als 5% legte …

MEHR LESEN →
Aktien DeutschlandNews Aktien

RIB Software mit spannender Übernahme in Spanien

Der Softwareanbieter für Bauwesen, die Stuttgarter RIB Software AG, konnte am gestrigen Nachmittag die Übernahme des spanischen Softwareunternehmens Soft SA vermelden. Durch den Zukauf hat sich der Spezialsoftware-Konzern aus dem TecDAX weiteren Zugang zu neuen Märkten verschafft. Die Internationalisierung ist also in vollem Gange.   Angeblich war RIB Software schon …

MEHR LESEN →