Ryanair mit Überraschung: Aktie mit technischer Chance

Die neue Woche beginnt beim Thema Quartalsberichtsaison mit einem mehr oder weniger großen Achtungszeichen. Denn die irische Billig-Fluglinie Ryanair konnte bei der Vorlage ihrer Ergebnisse zum ersten Fiskalquartal positiv überraschen. Per Ende Juni hatte die Fluggesellschaft im Berichtszeitraum knapp 188 Millionen Euro verdient. Im Vorjahreszeitraum hatte man noch einen Verlust …

MEHR LESEN →

Wochenrückblick LS-X zu den Kapitalerhöhungen TUI und Lufthansa

Kapitalerhöhungen als Spezialthema an der LS-X als Videoformat. Die Lufthansa, TUI und Auswirkungen auf Ryanair sowie DAX im Porträt. Die Themen der Woche Der DAX konnte die Handelswoche mit einem leichten Gewinn abschließen. Der US-Arbeitsmarkt hatte keine Auswirkungen auf das Kursgeschehen. Wir zeichneten bereits am Donnerstag den Wochenrückblick unter „Vorbehalt“ …

MEHR LESEN →

Ryanair Aktie: Ein kleiner Lichtblick im operativeren Geschäft?

Dass die irische Fluggesellschaft Ryanair durch die Corona-Pandemie hart getroffen wurde, war bereits bekannt. Nach dem Ende des Geschäftsjahres (per Ende März) scheint es allerdings so, als wenn der Carrier nicht ganz so schlecht abgeschnitten hat wie erwartet. Wie das Management in dieser Woche mitteilte, rechnet man für das zurückliegende …

MEHR LESEN →

Ryanair in der Krise: Zahlen bestätigen Vermutungen

Das Sommergeschäft fiel in der Airline-Branche 2020 aus. Coronabedingt standen viele Reisebeschränkungen auf der Agenda und beeinträchtigen die Bilanzen, so auch die des Billigfliegers Ryanair. Seit Jahrzehnten gab es daher in der Sommerzeit nun ein Minus zu verkünden. Im Vorjahreszeitraum erzielte Ryanair im ersten Halbjahr noch einen Gewinn in Höhe …

MEHR LESEN →