Target Aktie: Expansion durch Shopify-Partnerschaft

Die bekannte Einzelhandelskette Target hat eine wegweisende Kooperation mit der weltweit agierenden Handelsplattform Shopify angekündigt. Diese Zusammenarbeit soll es einer Auswahl an beliebten Händlern ermöglichen, ihre Produkte auf Target Plus, dem kurierten digitalen Marktplatz des Einzelhändlers, zu präsentieren. Besonders bemerkenswert ist, dass Target die erste Einzelhandelskette in dieser Größenordnung sein wird, die ausgewählte Produkte der Shopify-Händler nicht nur online, sondern auch in ihren physischen Geschäften einführen möchte. Dies verspricht ein noch breiteres Spektrum an neuen, trendbewussten und erschwinglichen Marken für die Kundschaft. Die Expansion von Target Plus beinhaltet dabei unter anderem Marken wie True Classic und Caden Lane, wobeßen US-Händler von Shopify über die Marketplace Connect-App für den Online-Verkauf auf Target Plus ansuchen können.

Innovative Erweiterung des Sortiments

Mit der Einführung von Target Plus im Jahre 2019 wurde Kunden bereits eine erlesene Auswahl an Produkten von über 1.200 Partnern, darunter Ruggable und Timberland, zur Verfügung gestellt. Diese Vielfalt an Produkten, die sich durch Qualität und Wertigkeit auszeichnet, wächst weiter. Zusätzlichen Anreiz zum Einkauf bieten exklusive Ersparnisse für Kunden durch Anwendung von Target-Kreis-Karten, wodurch sie unter anderem 5% Rabatt erhalten sowie von kostenlosen Versandoptionen über einem Bestellwert von 35 $ und kostenfreien Rücksendungen profitieren können. Die Partnerschaft mit Shopify steht im Einklang mit dem ausgewiesenen Unternehmensziel Targets, Familien Freude im Alltag zu bringen und bekräftigt das Engagement für die Gemeinschaft durch beachtliche Spenden.

Anzeige

Target-Aktie: Kaufen oder verkaufen?! Neue Target-Analyse vom 22. Juli liefert die Antwort:

Die neusten Target-Zahlen sprechen eine klare Sprache: Dringender Handlungsbedarf für Target-Aktionäre. Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Sie lieber verkaufen? In der aktuellen Gratis-Analyse vom 22. Juli erfahren Sie was jetzt zu tun ist.

Target: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...