Podcast: Papa, erklär mal Börse

Einfach.Gut.Erklärt.

Tochter fragt, Papa antwortet - Der Börsen-Podcast nicht nur für Anfänger.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von spotify zu laden.

Inhalt laden

In der ersten Folge unseres Podcast im neuen Jahr sprechen wir über mdie neuen Zinsängste in Amerika und über einige unserer Top-10-Werte in diesem Jahr.
Wer unseren Börsenbrief "Future Money" kennenlernen will, kann ein kostenloses und unverbindliches Probe-Expemplar gleich hier anfordern. E-Mail an info@boerse-global.de genügt oder Bestellschein auf dieser Seite abschicken.

Ticker

US-Arbeitsmarktdaten im Überblick

Auf die US-Arbeitsmarktdaten warteten Börsianer heute sehr gespannt. Sie signalisierten eine weitere Erholung der US-Wirtschaft doch im August schwächte sich das Wachstum etwas ab.

In der Privatwirtschaft und beim Staat entstanden zusammen 1.371.000 zusätzliche Stellen, erwartet war ein Zuwachs von 1.321.000 Stellen. Mit dieser Meldung wurden auch die beiden Vormonate revidiert. Für den Juli steht ein Stellenplus von 1.734.000 (vorher: 1.763.000) und für Juni von 4.781.000 (vorher: 4.791.000) zu Buche.

Dennoch sind in Summe nur weniger als die Hälfte der im März und April verlorenen 22 Millionen Stellen erneut besetzt worden. Damit liegt die US-Arbeitslosenquote im August bei 8,4 Prozent.

An der Börse wird dies im ersten Anschein positiv wahrgenommen. Euro-Dollar und Gold fallen hingegen.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast