WashTec: Da geht noch was

Es ist ein offenes Geheimnis: Die Deutschen lieben ihre Autos. Und das bedeutet auch, dass man regelmäßig wäscht und pflegt. Die WashTec AG als Anbieter von Fahrzeug-Waschanlagen profitiert davon sehr deutlich, wie man nun auch an den gerade vorgelegten Halbjahresergebnissen ablesen kann.

 

© Washtec
© Washtec

Als Waschanlagen-Spezialist deckt WashTec die gesamte Palette rund ums Auto- und LKW-Waschen ab. Denn man bietet seinen Kunden nicht nur mobile und stationäre Waschanlagen an, sondern liefert gleich auch noch die nötigen Reinigungsmittel und hilft beim Marketing. Quasi ein Rundum-Service für glänzende Vehikel.

 

WashTec kann operatives Ergebnis verdoppeln

Und das ist für WashTec ein profitables Geschäft. So konnte man in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres den operativen Gewinn (EBIT) auf 13,8 Mio. Euro mehr als verdoppeln. Dabei schaffte man Wachstum in allen Märkten, aber auch insbesondere in Kerneuropa.

Das spiegelte sich auch in den Umsatzzahlen wider, die mit einem Zuwachs um 13,2% auf 160,6 Mio. Euro aufwarteten. Gut 5 Mio. Euro davon waren allerdings positiven Wechselkurseinflüssen zu verdanken. Dennoch bleibt WashTec optimistisch, was auch das zweite Halbjahr angeht. Denn währungsbereinigt peilt man ein weiteres Umsatzwachstum um 5% an. Das EBIT soll weiter gesteigert werden und auch die EBIT-Marge mindestens das Vorjahresergebnis erreichen oder sogar leicht überbieten (2014: 8,6%).

 

Aktie mit Sprung, neue Rekorde in Sicht?

Die Börse feiert diese Ergebnisse, auch wenn hier sicherlich mit eingerechnet werden muss, dass der Markt für WashTec-Aktie relativ eng ist. Aber letztlich kann der aktuelle Anstieg als gelungener Ausbruch aus dem seit Mai bestehenden Seitwärtstrend gesehen werden, was entsprechende Perspektiven für die Aktie bringt.

Washtec-05-08-15

Denn es ist damit zu rechnen, dass die Aktie nun mindestens Kurs auf das alte Hoch bei 23,98 Euro nimmt. Mit Blick auf die Bewertung – geschätztes KGV 2015 bei gut 17, 2016 gut 15 – wäre durchaus noch Platz nach oben. Weitere Impulse könnten hier Informationen zu neuen Vertragsabschlüssen bringen.

%d Bloggern gefällt das: