CrowdStrike Aktie: JPMorgan erhöht Kursziel

CrowdStrike, ein führender Anbieter von Cloud-basierter Endpunktsicherheit, erfährt durch eine Zielanpassung von JPMorgan ein deutliches Plus. Die Investmentbank hebt das Kursziel von zuvor 371,00 USD auf nunmehr 400,00 USD an und bekräftigt ihre Einstufung der Aktie mit „Overweight“. Der Optimismus stützt sich auf CrowdStrike’s aussichtsreiches Bestreben, das Plattform-Landschaftsbild im Cybersicherheitssektor neu zu definieren. Mit einer Marktkapitalisierung, die sich der 100-Milliarden-Dollar-Marke annähert und einer beeindruckenden Steigerung des Aktienkurses von 36% seit Jahresbeginn, die den S&P 500 deutlich übertrifft, zeichnet sich das Unternehmen durch eine bemerkenswerte Marktperformance aus. Hinzu kommt eine anhaltend starke Nachfrage sowie positive Rückmeldungen aus dem Industrieumfeld, wodurch CrowdStrike’s Marktanteilszuwachs begünstigt werde. Ein weiteres Indiz für Anlegervertrauen ist das hohe Kurs-Gewinn-Verhältnis von 927,65. Mit einer Umsatzsteigerung von 36,33% in den vergangenen zwölf Monaten und einem Quartalswachstum von 32,63% zeigt sich die finanzielle Gesundheit des Unternehmens.

Analystenempfehlungen als Investitionshilfe

Während Anleger häufig analogen Analystenempfehlungen folgen, weist aktuell die durchschnittliche Broker-Bewertung von CrowdStrike mit 1,17 auf eine Tendenz zwischen „Strong Buy“ und „Buy“ hin. Unter 41 Bewertungen empfehlen 36 das Papier zum Kauf. Doch das allein sollte nicht ausschlaggebend für eine Investitionsentscheidung sein, denn Untersuchungen zufolge bestehen Interessenskonflikte bei den Brokerhäusern. Anders gestaltet sich dies beim Zacks Rank, der auf kurzfristige Preisbewegungen schaut und stetige Aktualisierungen einbezieht. Die Einnahmenschätzungen für das laufende Jahr blieben zuletzt unverändert bei 3,90 USD, was auf eine stabile Zukunftsprognose hindeutet. Anleger sollten daher neben der ABR auch andere zuverlässige Indikatoren miteinbeziehen, um informierte Entscheidungen zu treffen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre CrowdStrike-Analyse von 14.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich CrowdStrike jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur CrowdStrike Aktie

CrowdStrike: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...