Aktien AmerikaAktien EuropaNewsSliderVideos

Video Market Call: Warum die Gaming-Branche auch nach Corona keine Eintagsfliege ist – Fokus auf Zynga, Electronic Arts und Evolution Gaming

Das neuste “Market Call” Video steht im Zeichen der globalen Gaming-Branche. Diese hatte in den zurückliegenden Monaten durch die Corona-Epidemie und die damit zusammenhängenden Ausgangs-Restriktionen einen wesentlichen Aufmerksamkeits-Schub bekommen. Doch das ist wohl keine Eintagsfliege. Denn auch langfristig liefert der Sektor beste Perspektiven.

Zumal nun auch noch die wichtigste Saison des Jahres vor der Tür steht. Jens Bernecker fasst zusammen und schaut auch auf die Technik bei den 3 Top-Picks Zynga, Electronic Arts und Evolution Gaming.

Schauen Sie hier oder auf dem Youtube-Kanal. Wir freuen uns über Kommentare, Likes und Abonnements.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf dem Youtube-Video-Kanal “Market Call” gibt Börse Global in Kooperation mit Börsen-Profi Jens Bernecker regelmässige Einschätzungen zur aktuellen Marktlage. Wir zeigen Tendenzen und Zusammenhänge und sprechen über Chancen und Risiken einzelner Branchen und Aktien.

Jetzt "Future Money" kennenlernen!

Die Gaming-Branche gehört eindeutig zu den Themen, die in Zukunft das Geschehen auch an der Börse bestimmen werden. Deshalb ist auch sie Bestandteil unseres neuen Börsenbriefes “Future Money”, der sich ausschliesslich mit den Trends und Themen der Zukunft beschäftigt.

Lernen Sie unseren Newsletter kennen – Sichern Sie sich unverbindlich und kostenlos Ihr Probeexeplmar.

E-Mail an info@boerse-global.de genügt.

Vorheriger Beitrag

DAX-Morgenanalyse am 25.09.2020

Nächster Beitrag

Bayer steuert weiter auf eine Einigung zu