Walmart im Rennen um TikTok

Nun ist auch Walmart im Rennen beim Bieten um die TikTok-App für Amerika. Diese soll von Bytedance aus China auf Verlangen des US-Präsidenten herausgelöst werden. Gestern bestätigte die Nachrichtenagentur Bloomberg Gespräche zwischen den Eignern. Hier möchte Walmart zusammen mit Microsoft ein mögliches Angebot abgeben.

Durch diesen Schritt könnte der weltgrößte Einzelhandelskonzern Walmart seine Präsenz im Technologiebereich drastisch erhöhen. Der hauseigenen Online-Marktplatz wird bereits von Microsoft betreut, so dass es hier durchaus Synergien gibt.

Bereits im US-Handel legten die Aktien von Walmart um 4,5 Prozent auf 136.63 Dollar zu.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast