Ticker

Amazon goes Cloudgaming: Erste Fakten zu Luna

Amazon steigt zeitnah ins Cloudgaming-Geschäft ein und macht damit Apple Konkurrenz. Der neue Dienst heisst “Luna” und soll für den PC, Mac, Fire TV und iPhone sowie iPad erscheinen. Damit wird nicht nur eine direkte Konkurrenz zu Apple aufgebaut, sondern mit einer nach dem Launch entwickelten Android-Version direkt auf weiteres Wachstum gesetzt werden.

Bisher kann man sich für “Luna” erst einmal nur registrieren und wird zum Start des Services in den USA dann informiert. Mit 5,99 Dollar pro Monat für erst einmal 100 Spiele zum Start ist dies durchaus konkurrenzfähig. Alle Spiele werden mit einer 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde an den Nutzer transportiert und auf den Firmen-Netzwerken “AWS” gehostet.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast

Vorheriger Beitrag

Gebühren-Einigung zwischen Facebook und Apple

Nächster Beitrag

Charttechnischer Ausblick nach dem DAX-Abschwung diese Woche