News

Plug Power Aktie: Weiterhin im Sinkflug

Die Aktie von Plug Power verzeichnet mit einem aktuellen Kurs von 2,65 Euro einen Rückgang von 0,95% innerhalb der letzten Woche. Die abwärtsgerichtete Tendenz setzt sich nun schon den vierten Handelstag in Folge fort, trotz fehlender neuer wirtschaftlicher Nachrichten. Marktbeobachter sehen eine Fortsetzung dieses Trends zumindest bis zur Präsentation der Quartalszahlen am 8. Mai voraus. Zurzeit liegt die Marktkapitalisierung des Unternehmens bei unter 2 Milliarden Dollar, und die Erwartungen an die anstehenden Geschäftszahlen sind gedämpft. Prognosen bleiben hinter vorherigen Schätzungen zurück, mit einem erwarteten Umsatz knapp unter einer Milliarde Dollar und einem erhöhten prognostizierten Nettoverlust von ungefähr 720 Millionen Dollar. Im charttechnischen Bereich finden sich nur schwache Unterstützungen zwischen 2,20 und 2,30 Euro, die wenig Hoffnung auf eine baldige Trendwende geben.

Ausblick auf Geschäftszahlen

Die Analysten und Anleger setzen ihre Hoffnungen nun auf eine positive Überraschung durch die Quartalszahlen. Die bisherigen Signale deuten allerdings auf eine Fortsetzung der negativen Entwicklung hin. Sollte der 8. Mai nicht zu einem Wendepunkt werden und frische, positive Impulse ausbleiben, ist weiterer Pessimismus am Markt zu erwarten. Die aktuelle Phase der Unsicherheit belastet die Aktie von Plug Power, und es bleibt abzuwarten, ob das Unternehmen die Lage mit positiven Nachrichten zu eigenen Gunsten beeinflussen kann. Bis dahin scheinen die Aussichten trübe, und Anleger müssen womöglich auf eine längere Durststrecke gefasst sein.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...