Bauwirtschaft ist mit Regierungsarbeit zufrieden

Leidet die Bauwirtschaft unter der Coronakrise? Immerhin lobt heute die deutsche Bauwirtschaft unsere Bundesregierung für den Ausgleich der coronabedingten Mehrkosten. Diese Kostenregelung ist ein notwendiger Ausgleich, damit die meisten Baustellen auch in der Corona-Pandemie-Zeit weiterbetrieben werden können. Hierbei gab es beispielsweise strenge behördliche Hygienevorgaben, welche mit Mehrkosten verbunden sind.

Die Verbände der Bauwirtschaft, der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB), der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) und die Bundesvereinigung mittelständischer Bauunternehmen (BVMB) begrüßten heute diese Unterstützung seitens der Bundesregierung mit den Worten:

„Die faire Kostenteilung ist ein gutes Signal für ein partnerschaftliches Miteinander der öffentlichen Auftraggeber und der Bauunternehmen.“

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast