Sparkurs bei Schaeffler beflügelt Aktie

Gestern berichteten wir über den Sparkurs beim Automobilzulieferer Schaeffler. Heute reagierte die Privatbank Berenberg und verpasste dem Unternehmen ein Buy-Rating. Das Kursziel wird laut dem Analysten Romain Gourvil nun bei 7,40 Euro gesehen.

Gelobt wurde die „ausgezeichnete Umsetzung in Sachen Kostenrestrukturierung“ und hoch bewertet wurde das Potenzial des Unternehmens was damit schneller wieder an Fahrt gewinnen könnte.

Als Branchenstudie wurden neben Schaeffler auch andere europäische Zulieferer von Antriebstechnik analysiert. Die Schaeffler-Aktien konnten heute einen Kursgewinn von mehr als 5 Prozent verzeichnen.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast