News

CureVac Aktie: Erholung oder Strohfeuer?

Die CureVac-Aktie zeigt leichte Erholungsanzeichen mit einem aktuellen Kurs von 2,43 €, was innerhalb von einer Woche einen Anstieg von 1,76% darstellt. Trotz dieses positiven Impulses nach einem Verlust von 14,5% in der vorherigen Handelswoche, bleibt das Gesamtjahresergebnis mit einem Rückgang von 41% seit dem 1. Januar beträchtlich. Die bevorstehenden Quartalsergebnisse, die am 24. April veröffentlicht werden, halten sowohl Hoffnungen als auch Befürchtungen bereit: Eine Fortsetzung der leichten Erholung aus dem 3. Quartal könnte das Unternehmen unterstützen, während der operative Verlust, welcher sich bis zum 30. September 2023 auf 186,2 Mio. € erhöht hat, weiterhin eine Herausforderung darstellt. Das Biotechunternehmen, das sich einen Namen in der Impfstoffentwicklung macht, sucht nach neuen Erfolgen durch Kooperationen, insbesondere im Bereich Krebsimpfstoffe in Zusammenarbeit mit einer Texanischen Universität.

Quartalsbericht als Wendepunkt?

Die Finanzergebnisse und der Quartalsbericht könnten einen entscheidenden Einfluss auf die Bewertung der CureVac-Aktie haben. Es wird erwartet, dass die Zahlen eine klare Richtung für das weitere Geschäftsjahr aufzeigen, jedoch ist bei Analysten und Anlegern gleichermaßen eine gewisse Vorsicht und Abwägung von Chancen und Risiken spürbar. Einige Analysten sehen Potential für eine Kursrallye, während die durchschnittlichen Kursziele hoch bleiben, obgleich diese Einschätzungen teilweise auf älteren Analysen basieren. Der Ausblick wird auch durch den optimistischen Blick auf die mRNA-Plattform des Unternehmens geprägt, deren Wert am Markt womöglich noch nicht vollständig erkannt wird.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre CureVac-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich CureVac jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur CureVac Aktie

CureVac: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...