News

SAP Aktie: Wende nach restriktivem Quartalsbericht?

SAP präsentiert sich auf dem Aktienmarkt mit einem aktuellen Kurs von 172,74 € und einer beträchtlichen Wochenzunahme von 3,34%. Der Walldorfer Softwarekonzern verzeichnete zuvor eine deutliche Abwärtstrend, verlor etwa 10 Prozent vom Rekordhoch von 184,48 €, und zeigte technische Ermüdungserscheinungen. Doch nach Veröffentlichung der Quartalszahlen, welche durch das Cloudgeschäft getrieben sind, könnte das Papier an vergangene Hochs anknüpfen. Mit beachtlichen Fortschritten im Wachstumsmarkt Cloud und einem Umsatzerlös von 3,93 Milliarden Euro in diesem Segment legte SAP ein solides Fundament für eine positive Entwicklung, trotz einmaliger Rückstellungen für Personalumbau und eines operativen Verlustes von 787 Millionen Euro. Analysten bewerten den fairen Wert der Aktie nun durchschnittlich bei 187,06 €, was am Aktienmarkt für frischen Optimismus sorgt.

Zukunftsaussichten und Marktreaktionen

Die Marktbewegungen und das Anlegerinteresse werden nun durch den Ausblick der SAP für 2024 geprägt. Trotz eines Rückgangs im Nettoergebnis und Investitionen in Restrukturierungen, bekräftigt das Unternehmen seine Prognosen mit einem erwarteten Anstieg in Clouderlösen und einem weiterhin Wachstumsorientierten Betriebsergebnis. Analysten scheinen eine langfristige Trendwende zu verspüren, halten große Teile ihrer positiven Empfehlungen aufrecht und signalisieren ein anhaltend robustes Geschäftsmodell. Ob der Turnaround nach den jüngsten Zahlen bestätigt wird, dürfte die zukünftige Kursentwicklung und das nachhaltige Vertrauen der Investoren in den Softwaregiganten maßgeblich beeinflussen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre SAP-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich SAP jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur SAP Aktie

SAP: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...