Evotec meldet neuen Deal

Der Wirkstoffforscher Evotec meldet einen neuen Deal. Zusammen mit dem dänischen Insulinhersteller Novo Nordisk soll eine gemeinsame Erforschung und Entwicklung von Therapien gegen chronische Nierenerkrankungen vollzogen werden. Für diese Zusammenarbeit erhält Evotec eine Abschlagszahlung, deren Summe nicht genannt wurde, im Weiteren noch Forschungszahlungen und mehr als 150 Millionen Euro über mehrere Meilenstein des Produktes bzw. dessen Umsatzes am Ende der Zusammenarbeit.

Novo Nordisk selbst ist für die klinische Entwicklung und die Vermarktung der Produkte in dieser Zusammenarbeit verantwortlich. Anleger honorierten dies heute mit steigenden Kursen.

TIPP:

Nicht nur für Anfänger – Unser wöchentlicher Podcast „Papa, erklär mal Börse“ – Grundlegendes zum Börsenhandel, News und Kommentierungen zum aktuellen Marktgeschehen – auf Spotify, Google und Apple Podcast